Ihre MPU Beratung und Vorbereitung in Hannover

Um die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) erfolgreich zu bestehen, ist eine qualifizierte Vorbereitung notwendig. Mein Ziel ist es, dass Sie Ihre Fahrerlaubnis, die Sie möglicherweise wegen Alkohol, Drogen oder Punkten verloren haben, schnellstmöglich wiedererlangen.

Kostenlose Erstberatung

Mehrsprachige MPU-Beratung

Wir beraten Sie auch auf albanisch, russisch, kurdisch und ungarisch.

Alkohol MPU

Intensive Auseinandersetzung mit der Thematik Alkohol ist Voraussetzung für einen dauerhaft erfolgreichen Veränderungsprozess und für ein positives Gespräch mit dem Gutachter.

Drogen MPU

Auf ein Vergehen wegen Drogen folgt fast immer eine MPU. Ein wiedererlangen der Fahrerlaubnis kann durch Abstinenznachweise und gute Vorbereitung erreicht werden.

Punkte MPU

Sie haben acht oder mehr Punkte in Flensburg wegen überhöhter Geschwindigkeit, Rotlichtvergehen oder anderen Verkehrsverstößen und müssen nun eine MPU machen.

Straftaten MPU

Auch Straftaten können zum Führerscheinentzug führen. Zusammen entwickeln wir Deeskalationsstrategien damit sich solche Vorfälle nicht wiederholen.

Erfolgreich durch die MPU

Wie Sie eine bevorstehende MPU bestehen können, wie meine verkehrspsychologische MPU-Vorbereitung Ihnen dabei helfen kann und ob Sie medizinische Abstinenznachweise bei einer Alkohol- oder Drogenfragestellung brauchen, erörtere ich gern mit Ihnen in einer einstündigen kostenlosen Erstberatung.

Situationsanalyse

Abstinenznachweise notwendig? Wenn ja, wie lange? Sperrfristen verkürzen oder mit dem Antrag auf Wiedererteilung noch abwarten? Das sind einige der Fragen, die wir bei der Strategiebesprechung beantworten.

MPU-Vorbereitung

Wir arbeiten mit wissenschaftlich fundierten Methoden und analysieren ihre persönlichen Ursachen, die zu den Auffälligkeiten geführt haben. Bei uns lernen Sie keine Sätze auswendig. Es geht darum, zu verstehen, warum Sie auffällig geworden sind und wie Sie Ihre Vorhaben stärken, um Ihre Fahrerlaubnis langfristig zu behalten.

Ihr MPU Partner

Hella Sasse

Als erfahrene MPU-Beraterin und Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten liegt mein Ziel darin, gemeinsam mit Ihnen Schritt für Schritt den Weg zurück zur Fahrerlaubnis zu beschreiten.

Ich biete Ihnen mehr als nur eine verkehrspsychologische Beratung zur Vorbereitung auf die MPU. Ich kümmere mich auch um die Akteneinsicht, den Abstinenznachweis bis hin zur Aushändigung des Führerscheins.

vfp-logo

Unser Partner

Marcel Luksche

Fahrlehrer
Ausbildungsfahrlehrer
Ausbilder Erste Hilfe